Wie man ein erfolgreicher Lotterie-Sieger ist

Jeder Lotterie-Spieler hat oft geträumt, was sie mit ihren Gewinnen tun würden, wenn sie das Glück hätten, einen großen Jackpot zu gewinnen. Die Aussicht, plötzlich Millionen von Dollar zu haben, macht den rationalen Verstand in Flügen der Phantasie. Alle Lotterie-Spieler auf einmal oder tauschen von teuren Autos, riesigen Herrenhäusern, Luxus-Urlaub und all die Dinge, die eine Menge Geld kaufen können geträumt haben.

Wie sich herausstellt, für einige, das Gewinnen der Lotterie hat nichts als gebrochene Träume und Enttäuschung gebracht. Die meisten Lotterie-Gewinner sind nicht geschickt im Geldmanagement und in vielen Fällen finden sich einige Spieler in einem finanziellen Durcheinander. Nehmen Sie den Fall von William Post von Pennsylvania. 1988 gewann Herr Post 16,2 Millionen Dollar in der Pennsylvania-Lotterie. Herr Post fand sich selbst Gegenstand von Klagen und als ob das nicht genug war, wurde sein Bruder verhaftet, weil er versucht hatte, einen Hit zu treffen, um ihn zu töten, damit er seinen neu gefundenen Reichtum erben konnte. Herr Post hat auch mehrere schlechte Geschäftsinvestitionen gemacht und innerhalb eines Jahres fand sich eine Million Dollar an Schulden. Sagte Mr. Post, „ich wünschte, es wäre nie passiert, es war ein Alptraum.“ Herr Post findet sich jetzt auf $ 450 pro Monat von Social Security und Food Briefmarken.

Eines der bekanntesten Fälle ist das von Jack Whittacker, der einen $ 315 Millionen Powerball Jackpot in der West Virginia Lotterie gewann. Herr Whittacker wählte die Bargeldauszahlungsoption und erhielt einen Scheck für $ 113.4 Million nach Steuern. Herr Whittacker begann mit guten Absichten, die Geld an mehrere kirchliche Wohltätigkeitsorganisationen spenden und eine Stiftung gründen, um Nahrung und Kleidung für niedrige Einkommen West Virginia Bewohner zu bieten. Einen Monat nach dem Gewinn wurde Mr. Whittacker für betrunkenes Fahren verhaftet. Seine Probleme sind sehr schnell außer Kontrolle geraten. Mr. Whittacker verbrachte über $ 100.000 an einem Strip-Club und während im Club Diebe brach in sein Auto stehlen $ 545.000 in bar. Diebe brach dann in Mr. Whittackers Auto ein anderes Mal, um $ 200.000 in bar zu stehlen. Keines der Geld in jedem Zwischenfall wurde jemals erholt. Herr Whittacker war das Ziel zahlreicher Klagen, von denen die meisten vor Gericht gerichtet waren.

Nachdem er den Lotterie-Jackpot gewonnen hatte, sprang Mr. Whittackers Leben schnell außer Kontrolle. Er wurde Gegenstand zahlreicher Klagen und Diebe entleerten seine Bankkonten. Zum Beispiel wurde Mr. Whittacker von einem Atlantic City Casino für Glücksspiel-Schulden verklagt und wurde wegen eines Drogen-Überdosierung, der in seinem Haus aufgetreten war, wegen eines unrechtmäßigen Todes verklagt. Herr Whittacker hat erklärt, dass er wünschte, er hätte diese tödliche Lotterielose nie gekauft. Für weitere Infos besuchen Sie den Link wie kann ich mich bei lottoland löschen.

Viele, die die verschiedenen Lotterien gewinnen, sind nicht anspruchsvoll, wenn es um Finanzen geht und sich in finanziellen Schwierigkeiten ziemlich schnell finden. Sagt Susan Bradley Autor des Buches Plötzliches Geld: Managing a Financial Windfall, „Menschen, die nicht gewohnt sind, Geld zu haben, sind zerbrechlich und verwundbar, und es gibt viele Leute da draußen, die bereit sind, diese Schwachstelle zu beugen – auch Freunde und Familie . „

Das Gewinnen der Lotterie muss nicht alles Schicksal und Dunkelheit sein. Es gab einige Gewinner, die ihren neu gefundenen Reichtum gut geführt haben und viele haben es geschafft, ihre Gewinne so zu investieren, dass sie und ihre Familien für Generationen sicher sind. Brad Duke, der eine $ 85 Millionen Dollar Auszahlung nach dem Gewinn eines $ 220 Millionen Dollar Powerball Jackpot im Jahr 2005 nahm, ist ein Beispiel für einen Gewinner, der sein neues Vermögen verwendet hat, um für seine Familie langfristige Sicherheit zu bieten. Anstatt sofort seine Gewinne auszugeben, hat Herr Duke schnell ein Team von Finanzberatern zusammengestellt, mit dem Ziel, ein Milliardär zu werden. Hier ist, wie Herr Duke sein Geld so weit ausgegeben hat.

35 Millionen Dollar: Aggressive Investitionen wie Öl und Gas und Immobilien
$ 1,3 Millionen: Eine Familiengründung
$ 63.000: Eine Reise nach Tahiti mit 17 Freunden
$ 125,000: Hypothek zog sich auf seinem 1.400 Quadratmeter Haus zurück
$ 18.000: Studenten-Darlehen Rückzahlung
$ 65.000: Neue Fahrräder, darunter ein $ 12.000 BMC Rennrad
$ 14.500: Eine gebrauchte schwarze VW Jetta
$ 12,000: Jährliches Geschenk an jedes Familienmitglied

Offensichtlich hat Herr Duke nicht in die frivolen Ausgaben hingegeben, die das Markenzeichen vieler Lotteriesieger zu sein scheint. Er hat seine Investitionen mit langfristigen Zielen sorgfältig geplant.

Diese Beispiele stellen unterschiedliche Reaktionen auf plötzlichen Reichtum dar. Die meisten von uns haben irgendwann ein Phantasie über den Gewinn des Powerball oder der Mega Million und was wir mit all dem Geld machen würden. Einige von uns sehen die Lotterie als Chance zu verwöhnen, ist Freuden und Luxus, während andere es als eine Gelegenheit für langfristige Sicherheit für uns und unsere Familien sehen. Die Frage ist, wenn du die Lotterie gewinnen würdest, was würdest du wählen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.